Partnerschaftskomitee Hemmingen
Home Impressum Kontakt

Wir über uns
Partnerstädte
Yvetot
Clydesdale District
Murowana Goslina
Aktivitäten
Wirtschaftskontakte / Economic contacts
Programm 2017
Mitmachen!
Pressespiegel
Interessante Links
Youth Corner
Yvetot

Am 30.3.2014 fanden in Yvetot Kommunalwahlen statt. Als Bürgermeister wurde mit 23 Stimmen Mehrheit Herr Emile Canu gewählt.
Ergebniss der Wahlen

Bilder

Die älteste Partnerschaft Hemmingens besteht seit dem 27. Mai 1967 mit der französischen Stadt Yvetot in der Normandie.
Da die Landeshauptstadt Hannover eine Partnerschaft mit Rouen geschlossen hat, lag es nahe, dass Kommunen der jeweiligen Region ebenfalls Partner wurden.
Wie viele Orte im Norden Frankreichs hatte auch Yvetot unter der deutschen Besatzung zu leiden. Durch Bombenangriffe und Beschuss wurden das gesamte Stadtzentrum und 500 Wohnhäuser zerstört. So hatte die Stadt am Ende des Krieges weniger als 7000 Einwohner.
Heute ist Yvetot eine Kleinstadt mit 11.000 Einwohnern. Sie liegt etwa 35 km nordwestlich von Rouen, umgeben von einem Kranz hübscher Dörfer mit vielen reetgedeckten normannischen Fachwerkhäusern. Noch heute hat Yvetot eine gewisse Anziehungskraft als Handels- und Einkaufszentrale mit einem großen Wochenmarkt und mehreren "Supermarchés". Von der ehemals florierenden Industrie (Ziegelwerke) ist noch heute eine Senffabrik und eine Calvados-Destillerie vorhanden. Nicht weit ist es zu den Ufern der Seine, die in weiten Bögen von Rouen durch ein großes Biosphären-Reservat zum Atlantik strömt.
Interessante Ziele für Exkursionen sind u.a. die Abteikirche Saint-Wandrille, die moderne Hafenstadt Le Havre, die Steilküste bei Etretat, der malerische kleine Hafen von Honfleur und vor allem Rouen mit seiner berühmten Kathedrale, einer sehr lebendigen mittelalterlichen Altstadt und der eindrucksvollen neuzeitlichen Gedenk-Kirche für Jeanne d'Arc (Johanna von Orléans), die hier im Jahre 1431 den Tod auf dem Scheiterhaufen fand.
Mit den Einwohnern von Yvetot verbindet uns eine langjährige Freundschaft. Im jährlichen Wechsel besuchen wir uns gegenseitig. Vor allem die Sportvereine in Hemmingen und Yvetot und die örtlichen Feuerwehren (dort "pompiers" genannt) pflegen einen regen kameradschaftlichen Austausch. Seit 1974 gibt es den Schüleraustausch zwischen der Carl-Friedrich-Gauß- Schule und der CES (Realschule) sowie dem Lycée (Gymnasium) in Yvetot. Nicht zu vergessen die Kontakte der Hemminger Musikschule mit ihren französischen Partnern. Die Organisation der Partnerschaftsveranstaltungen liegt in der Hand des "Comitée de Jumelage".

Klicken Sie auf ein Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Kathedrale in Rouen Veules les Roses Manoir du Fay Seglerparade auf der Seine Etretat Lage von Yvetot
Honfleur Monet im Museum von Le Havre Spezialitäten der Normandie 1200jährige Eiche mit zwei Kapellen Kirche Sainte-Jeanne-d´Arc Jugendparlament Yvetot auf dem Schützenfest in Hannover 2004