Partnerschaftskomitee Hemmingen
Home Impressum Kontakt

Wir über uns
Partnerstädte
Aktivitäten
Wirtschaftskontakte / Economic contacts
Programm 2007
Mitmachen!
Pressespiegel
Interessante Links
Programm 2005

28. - 30. Januar: Einladung nach Murowana Goslina
Dort begeht die Zeitschrift "Obywatel" ("Bürger") ihren 15. Geburtstag. Diese Zeitschrift war in den Zeiten des politischen Aufbruchs in Polen ein wichtiges Organ der demokratischen Bewegung in der Region Posen. Zu der Festveranstaltung und einem großen Ball sind auch Hemminger Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Die Unterkunft ist bei Familien in Murowana vorgesehen.
Nachfragen bei Herrn Dietmar Berndt.

2. - 8. Mai 2005: Festwoche der Partnerschaft
Der Hauptanlass ist das Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit dem Clydesdale District. Ursprünglich für den September 2004 geplant, musste die Veranstaltung verschoben werden, da das neue Hemminger Rathaus und vor allem der Rathausplatz zu diesem Zeitpunkt noch nicht fertiggestellt waren. Nun soll die Zeremonie am 6. Mai im Rathaus stattfinden, gefolgt von einem Fest auf dem Rathausplatz am 7. Mai und einer großen Konzertveranstaltung am 8. Mai. Das Partnerschaftskomitee hat dazu die Freunde aus allen drei Partnerstädten eingeladen, und zwar für die ganze Woche, also vom 2. bis 8. Mai. Für diese Zeit haben wir eine Reihe von Besichtigungsfahrten, Konzert- und Ausstellungsbesuchen, die Teilnahme an einem Vortragsabend des Heimatbundes und einen kulturellen "bunten Abend" geplant. Wir erwarten dazu bis zu 60 Gäste. Für einige von ihnen suchen wir noch Unterkünfte in Hemminger Familien. Angebote bitte an Frau Margot Henning oder Herrn Dietmar Berndt.
Download des Programms als PDF-Dokument
aktueller Bericht zur Festwoche

2. bis 8. Mai 2005: Ausstellung von deutschen und polnischen Schülerarbeiten
Zeitgleich mit unserer Festwoche soll im Forum der Grundschule am Köllnbrinkweg eine Bilderaustellung von Schülerinnen und Schülern aus Hemmingen und unserer polnischen Partnerstadt eröffnet werden. Das Thema ist vorgegeben: "Was uns bedrückt - was uns beglückt". Wir dürfen gespannt sein zu sehen, welche unterschiedlichen - oder ähnlichen - Vorstellungen junge Menschen aus Deutschland und Polen zu diesem Thema darstellen werden.

Juli 2005: Jakobsfest in Murowana Goslina
Jedes Jahr feiern die Menschen in Murowana das Fest ihres Schutzpatrons, des Hl. Jakob, mit einer Messe und einem großen Jahrmarkt. Im Jahr 2004 konnte eine Gruppe Hemminger Gäste an diesem schönen Ereignis teilnehmen und kam begeistert von der Fröhlichkeit und Gastfreundschaft der Polen zurück. Auch für das Jahr 2005 ist wieder eine Einladung eingetroffen. Nachfragen bei Herrn Dietmar Berndt.

21. August 2005
Am Sonntag, 21.8. abends wird eine Gruppe von 50 Jugendlichen aus unserer polnischen Partnerstadt Murowana-Goslina in Hemmingen eintreffen. Die Jugendlichen machen auf ihrer Rückreise vom Welt-Jugendtag in Köln Station bei uns. Sie kommen in Begleitung ihres Geistlichen, Hochwürden Piotr Koczorowski, und werden im Jugend-Kulturhaus Hohe Bünte übernachten. Am kommenden Tag werden Sie eine Besichtigungsfahrt durch Hemmingen unternehmen und Hannover auf dem "Roten Faden" erkunden können. Gegen Abend fahren Sie dann nach Murowana-Goslina zurück. Die Betreuung der Besucher hat das Partnerschaftskomitee (PAKO) Hemmingen übernommen. aktueller Bericht zur Pilgergruppe

Sommer 2005: Auslandspraktika in unseren Partnerstädten
Sowohl die Verwaltung des South Lanarkshire Council in Schottland als auch unsere polnischen und französischen Partnerstädte bieten jährlich Praktikumsplätze für Jugendliche aus Hemmingen an. Für 2005 ist die Liste der Bewerberinnen und Bewerber bereits abgeschlossen, aber wir möchte allen jungen Hemmingerinnen und Hemminger ermutigen, sich - vielleicht im darauf folgenden Jahr? - in ein solches Abenteuer zu stürzen. Interessierte können bei Frau Nicola Stobbe (für Murowana) oder Herrn Berndt (für Clydesdale) nachfragen. aktueller Bericht einer Praktikantin aus Hemmingen

1. Hälfte Oktober 2005: Konzertbesuch aus Schottland
(genauer Termin wird bekannt gegeben)
Die in Schottland sehr bekannte Folkloreband KODA war im Mai 2004 Gastgeber eines Konzertbesuchs der Big Band der KGS Hemmingen im Clydesdale District. Das PAKO hatte diese Reise organisiert. Für Oktober 2005 ist die Gegeneinladung ausgesprochen worden. KODA wird gemeinsam mit der Big Band u.a. in einem öffentlichen Konzert im Forum der KGS auftreten. aktueller Bericht zum Besuch aus dem Clydesdale District

Oktober 2005: Burns' Supper
24. - 30. Mai 2006
Die Einladung zum Burns' Supper ist verschoben worden und gilt jetzt für die Zeit vom 24. - 30. Mai 2006. Es haben sich bereits 18 Personen für die Reise angemeldet. Dies zeugt von einem überraschend großen Interesse der Hemminger an diesem traditionellen schottischen Ereignis. Weitere Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Burns's Supper ist ein Ereignis, das in Schottland jährlich in Erinnerung an den großen schottischen Dichter Robert Burns ("Auld Lang Syne") gefeiert wird. Das Hauptereignis, die feierliche Präsentation und der Verzehr des schottischen Nationalgerichts, des Haggis, wird dabei umrahmt von Gedicht-Rezitationen, Dudelsackmusik und traditionellen Tänzen. Diesmal möchten uns unsere schottischen Freunde zu einem solchen Abend einladen. Etwas ganz Besonderes erwartet uns! Burns' Supper
Nachfragen bei Herrn Dietmar Berndt.